Entdecke jetzt: 5 Abenteuer für die du nie zu alt bist!

Entdecke jetzt: 5 Abenteuer für die du nie zu alt bist!

Ach, jetzt lohnt sich das auch nicht mehr... Diese Zeiten sind einfach vorbei... Jetzt nochmal etwas Neues beginnen, dafür ist es zu spät!

Absoluter Quatsch!

Wie alt oder jung du dich fühlst, entscheidest immer noch du selber.

Es gibt für viele Aktivitäten kein Alterslimit. Natürlich wird es mit Anstrengungen verbunden sein, dich noch einmal aufzurappeln und deinem Leben neuen Schwung verleihen. Aber die Erfahrung ist unbezahlbar. 

Lass dich nicht aufhalten und erlebe eines dieser 5 Abenteuer, für die du niemals zu alt bist!

Entdecke jetzt: 5 Abenteuer für die du nie zu alt bist! | MILAMAGAZIN

#1 Forme deinen Geist

Bist du vielleicht unzufrieden mit deinem Bildungslevel oder hast du schon einmal überlegt einen völlig verrückten Uni-Kurs zu belegen, einfach, weil es dich interessiert?

Bildung kennt definitiv kein Alter und hält dich absolut fit!

Positiver Nebeneffekt: Hierbei lernst du viele verschieden Leute kennen und erlebst spannende Gespräche auch nach deinem Kurs.

Ein paar Ideen aus dem Bereich Bildung:

1. Sprachkurs: Warum nicht einfach anfangen eine neue Sprache zu lernen? Du wolltest schon immer einmal in einem kleinen süßen Kaffee in Paris einen Kaffee und Croissant bestellen und die Stadt erkunden, dann doch am besten direkt auf Französisch! Es gibt zahlreiche Sprachkurse in jeder Stadt, für kleines Geld. Probiere es einfach mal aus.

2. Stadtführungen: Jeder kennt die Situation sein Leben in einer Stadt zu verbringen, aber so viele Ecken und Geheimtipps gar nicht zu kennen. Nehme das Problem selber in die Hand und entdecke deine Stadt.

3. Lerne ein Instrument: Du findest Gitarrenspieler sexy und Piano-Klänge wunderschön. Dann wird es Zeit selber ein Instrument zu lernen. Es gibt auch schon preiswerte Alternativen mit Leihinstrumenten in die Materie einzutauchen. Überrasche deine Familie und Freunde!

Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

#2 Verwöhne deinen Körper

Dein Körper ist dein Tempel. Ein gesunder Geist kann nur in einem gesunden Haus leben!

Reflektiere doch einmal dein Ernährungsverhalten und kaufe die ein Kochbuch für schnelle und gesunde Rezepte. 

Gehe auf den nächsten Wochenmarkt und entdecke ein paar neue Gemüsesorten für dein nächstes Abendessen. 

Gesunde Nahrungsmittel sind nicht nur lecker, sondern werden dir auch ein ganz neues Wohlgefühl für dich und deinen Körper generieren. Du kannst besser schlafen und fühlst dich tagsüber viel fitter.

Und zudem kommst du deiner Traumfigur auch ein bisschen näher!

Änder aber nicht nur dein Verhalten in der Küche, sondern denke auch einmal darüber nach mehr Sport zu treiben! Und Nein, damit meine ich nicht, dass du jetzt täglich Stunden in der nächsten Muckibude verbringen musst.

Suche einmal in deiner Umgebung nach Kursen, die deinem Kreislauf und dem allgemeinen Fitnesszustand nützlich sind. 

Yoga, Joggen... oder vielleicht etwas Verrücktes wie Kickboxen?

Probiere dich selber aus und lerne deinen Körper neu kennen!

Entdecke jetzt: 5 Abenteuer für die du nie zu alt bist! | MILAMAGAZIN

Lese-Tipp: 10 Superfoods, um dich stärker & gesünder zu fühlen

#3 Entdecke die Welt

Dieses Abenteuer darf definitiv nicht auf unserer Liste fehlen. Entdecke fremde Kulturen und Länder.

Viele Menschen kennen andere Kontinente und Länder außerhalb von Europa oft nur aus dem TV. Selber vor Ort zu erleben, wie sich Kultur, Essen und Alltag von dem eigenen unterscheiden wird dich als Mensch weiter entwickeln und dir die Augen öffnen!

Aber alleine reisen traue ich mich nicht...

Falsch gedacht. Gerade für Alleinreisende gibt es immer bessere Angebote für Rundreisen in Reisegruppen oder mit ausgewählten Tourguides.

Bereite deine Reise auf jeden Fall vor und entwickle einen Plan, was du dir denn alles ansehen möchtest. Auch kulinarisch kann man seine Reise planen und Tourstops einbauen.

Für ein besonderes Erlebnis sorgt das Buchen von Ferienunterkünften bei Privatpersonen. Näher an Land und Leute wirst du nicht kommen.

Entdecke die Welt, nicht irgendwann, jetzt!

#4 Ein Hobby muss sein

Besteht dein Leben auch nur noch aus Arbeit und auf der Couch die Füße hoch legen?

Schluss damit!

Lege dir ein neues Hobby zu. Überlege dir, was du schon immer einmal machen wolltest... Vielleicht hattest du als jugendlicher nicht genug Geld oder in der Uni keine Zeit. 

Jetzt ist der passende Augenblick einfach loszulegen!

Wenn du dir ein Hobby ausgesucht hast, schaue doch einmal in deiner Umgebung nach Clubs oder Vereinen. Hier kannst du das Ganze auch direkt mit dem Kennenlernen von neuen Menschen und interessanten Lebensgeschichten verbinden.

Wie wäre es mit einem der folgenden Ideen:

  1. Tanzkurs
  2. Kochkurs
  3. Film-/Buchclub
  4. Fotografie Kurs 

#5 Neue Liebe, neues Glück

Liebe kennt bekanntlich kein Alter und genau das stimmt auch!

Auch wenn es vielleicht nicht im ersten Anlauf geklappt hat, solltest du nie aufgeben, die Liebe deines Lebens zu finden.

Oft passiert es genau dann, wann du es nie vermuten würdest. Also sei offen für neue Menschen in deinem Leben und lasse es zu, dass die Männer wieder mit dir flirten.

Versuche doch auch mal Erfahrungen im Bereich des Online-Dating. Warum nicht? Hier kannst du einfach mal wieder ausprobieren mit Männern zu chatten und herumzualbern.

Du hast nichts zu verlieren, ganz im Gegenteil, du kannst nur gewinnen.

Lese-Tipp: Online kennengelernt? 5 geniale Tipps für das erste Treffen, die jede Frau beherzigen sollte!

Denk dran, dir diese Tipps auf Pinterest zu merken!

Entdecke jetzt: 5 Abenteuer für die du nie zu alt bist! | MILAMAGAZIN


Folge MILAMAGAZIN
auf Social Media

PinterestFacebook

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Folge Mila Magazin
auf Social Media

Pinterest