5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen

5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen

Jeder war bestimmt schon einmal in der Situation das Büro oder Zimmer einer Freundin zu sehen und zu denken:

WOW! Was für ein tolles Zimmer. Das will ich auch!“

Im Zimmer stehen überall Pflanzen, die vor Lebenskraft strotzen und einem einfach nur gute Laune vermitteln.

Zeitgleich reduzieren Pflanzen Stress, sorgen für saubere Luft in deinem Zimmer und erzeugen ein Gefühl vom Erwachsensein. Außerdem ist doch jedem bekannt, dass grün die Optik eines Zimmers enorm aufwertet.

Problem ist natürlich der Pflegeaufwand der Pflanzen und ein gegebenenfalls nicht ganz so grüner Daumen...

In diesem Blogpost stellen wir dir verschiedenen Pflanzen vor, die sich in deinem Zimmer zu 100% gut machen werden!

Zusätzlich bewerten wir diese nach den unten genannten Kriterien, um die für dein Zimmer und dich perfekte Pflanze zu finden.

Denk dran, dir diesen Artikel auf Pinterest zu merken!

5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

Die Pflanzen zeigen vor allem gravierenden Unterschiede was Plegeaufwand, Optik und Position angeht.

Der Pflegeaufwand äußert sich vor allem durch die Frequenz in der die Pflanze gegossen, gedüngt oder gar gestutzt werden muss.

Die Optik unterscheidet sich durch die Art der Pflanze, blüht sie oder hat nur Blätter? Sind diese das ganze Jahr vorhanden oder nur zu einer bestimmten Jahreszeit?

Und nicht alle Pflanzen fühlen sich überall gleich wohl. Dies hängt natürlich mit den verschiedenen Einflüssen (Licht, Wärme) zusammen welche der Pflanze ausgesetzt ist.

Vor allem betrifft dies die Distanz zum Fenster bzw. das einfallende Licht und die Relation zu Heizkörpern wegen der entstehenden Wärme.

5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

Drachenbaum

Drachenbaum | 5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

Der Drachenbaum ist geprägt durch lange Blätter, die bei guter Pflege rote Streifen bilden. Das tolle am Drachenbaum ist, dass er unfassbar robust und leicht zu pflegen ist.

Er verzeiht einem jegliche Fehler (aus eigener Erfahrung) und kommt selbst nach längeren Trockenphasen wieder zu kräften. Außerdem ist er, was die Lichtverhältnisse angeht, sehr dankbar.

Genau deshalb ist der Drachenbaum mein absoluter Favorit, der in keiner Wohnung fehlen sollte. Vor allem wenn ihr gerade erst mit Zimmerpflanzen anfangt und eventuell mal das gießen vergesst.

Bonus: Der Drachenbaum hat Luftreinigende Eigenschaften, was ihn zum absoluten must-have macht!

Orchidee

Schön wie eine Orchidee... nicht umsonst gibt es diesen Vergleich.

Orchidee | 5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

Orchideen bilden meistens eine oder wenige Blüten, die dafür aber besonders prächtig sind.

Die „Königin der Blumen“ bietet euch mit Sicherheit einen einzigartigen Anblick, allerdings müsst ihr dafür auch auf einige Dinge achten.

Die größte Schwierigkeit für die meisten Personen ist hierbei die Pflanze nicht zu übergießen.

Die Orchidee braucht wirklich wenig Wasser (1x die Woche ein sehr kleines Glas), denn bei übermäßiger Wasserzufuhr fängt ihr Wurzelwerk an zu schimmeln.

Im Optimalfall benutzt ihr zum gießen sauberes Regenwasser oder kalkarmes Wasser.

Außerdem sollte nur sehr schwach gedüngt werden und der Standort so gewählt sein, dass die Pflanze keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Tipp: Falls ihr euch eine erste Orchidee zulegen wollt, holt diese ruhig aus dem Baumarkt. Die hier verkauften Sorten sind robuster als manch andere/fortgeschrittenere Sorte.

Achtet beim Kauf außerdem darauf, dass die Blätter sauber aussehen bzw. keine Löcher haben. Außerdem sollte das Wurzelwerk weiß/grünlich aussieht.

Ist dieses sehr dunkel bzw. bräunlich bis schwarz solltet ihr die Finger von dieser Orchidee lassen.

Efeutute

Bedingt durch die Wachstumsrichtung kann die Efeutute einen schönen Kontrast zu euren anderen Pflanzen bilden.

Efeutute | 5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Pflanzen bilden die Efeutute nämlich Ranken die nach unten fallen. Der perfekte Platz für diese ist ein Regal oder Sideboard auf dem die Ranken dschungelartig runterhängen und dieses sofort aufwerten.

Was den Aufwand angeht ist der Efeu ebenfalls sehr dankbar. Licht braucht die Pflanze kaum und Trockenphasen sind für die Pflanze kein Problem.

Gegossen werden sollte sie erst wenn die oberste Erdschicht im Topf bereits angetrocknet ist. Was der Pflanze leider nicht gut bekommt ist trockene Heizungsluft.

Um dem entgegen zu wirken kann man die Blätter der Pflanze einfach ab und an besprühen, was die Luftfeuchtigkeit erhöht.

Bonus: Die Efeutute gilt als Lufterfrischer!

Grünlilie

Grünlilie | 5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

Die vielleicht pflegeleichteste Pflanze: die Grünlilie. Die Blütenstände können bis zu einem Meter lang werden und die Farben grün, grün-weiß oder grün-gelb haben.

Durch die in alle Richtung abstehenden Blüten versprüht sie irgendwie verrückte Jungle Vibes.

Total im Trend!

Licht ist für die Pflanze kein Problem, vermeide aber direkte Sonneneinstrahlung!

Positioniere sie also am besten in einem Zimmer mit großen Fenstern, aber nicht direkt auf der Fensterbank.

Aloe Vera

Wer kennt Aloe Vera nicht...

Aloe Vera | 5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN

In nahezu jedem Beauty-Produkt finden wir dieses in der Zutatenliste. Doch auch abseits der guten Eigenschaften des Gelees auf unseren Körper macht sich Aloe Vera in jede Zimmer gut.

Nicht nur hat die Pflanze genau wie der Drachenbaum und die Efeutute luftreinigende Eigenschaften, sie sieht auch auf jeder Fensterbank gut aus.

Die Pflanze kommt nämlich auch mit direkter Sonneneinstrahlung zurecht, und auch sonst gibt es bei dieser nicht viel zu beachten.

Lasst sie ruhig richtig trocken werden bevor ihr sie gießt und falls ihr keine Lust mehr auf sie habt nutzt doch einfach ihr Gelee :)

Aber Achtung: Es gibt verschiedene Aloe Vera Sorten. Macht euch vorher schlau welche von diesen hautverträglich sind und ob eure Pflanze tatsächlich dazu gehört!

Drachenbaum | 5 Pflanzen, die dein Zimmer zur Oase machen | MILAMAGAZIN


Folge MILAMAGAZIN
auf Social Media

PinterestFacebook

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Folge Mila Magazin
auf Social Media

Pinterest