3 Gründe: Warum du heute nicht zum Sport gehen solltest!

3 Gründe: Warum du heute nicht zum Sport gehen solltest!

Sport ist Mord; oder so ähnlich...

Der soziale Druck, Sport machen zu müssen, hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Gehst du nicht täglich trainieren, so giltst du fast schon als faul.

Aber woher kommt dieser Eindruck?

Wir als Spezies sind von Natur aus so gebaut, dass Sport uns glücklich macht. Eine Trainingseinheit wird schlechte Laune im Nu auflösen.

Auf der anderen Seite sind wir jedoch auch gemütlich. Ja, manchmal sogar zu gemütlich!

Was also machen, wenn du spürst, dass Druck von außen und keine Motivation von innen kommt? Ganz einfach, folgende Punkte lesen!

Zugegebenermaßen gibt es nicht viele Gründe, keinen Sport zu treiben.

Merks dir auf Pinterest und nimm dir damit auch zukünftig den Druck, täglich Sport machen zu müssen!

Warum du heute nicht zum Sport gehen solltest! | MILAMAGAZIN

...

#1 Dein Ziel ist Abnehmen

Du musst nur genug Sport machen und schon bist du schlank.

Das ist so nicht richtig!

Ein großer Irrglaube ist, dass man allein durch Sport abnimmt.

Im Gegenteil, viele Einsteiger bemerken besonders in der Anfangszeit, dass die Waage hoch statt runter geht.

Sport trainiert deine Muskeln. Diese wachsen dadurch und werden somit schwerer. Und verlierst du nicht proportional dazu Körperfett, steigt dein Körpergewicht.

Selbstverständlich unterstützt Sport den Prozess des Abnehmens. Jede Art der Anstrengung fordert Energie. Jedoch solltest du das als einen netten Nebeneffekt sehen.

Es gilt folgendes:

Mit Sport wirst du stärker, mit der Ernährung dünner!

Stell deine Ernährung um! Es reicht schon auf verarbeitete Lebensmittel zu verzichten. Diese sind in der Regel gezuckert und lassen dich dadurch zunehmen!

Warum du heute nicht zum Sport gehen solltest! | MILAMAGAZIN

#2 Du warst gestern schon

Nur um eins klar zu stellen, Sport bedeutet alles zu geben. Sport bedeutet bis an die Grenzen zu gehen. Sport bedeutet anschließend erschöpft zu sein.

Fühlst du dich am nächsten Tag so fit wie am Vortag, hast du eins nicht gemacht. Und das ist Sport!

Es ist vollkommen in Ordnung, sich mal einen Tag von den Strapazen zu erholen.

Du solltest unter allen Umständen auf deinen Körper hören. Wenn er dir sagt, dass es Zeit für eine Pause ist, dann wird sich eben ausgeruht.

Und genauso umgekehrt. Wenn du Lust verspürst Sport zu machen, dann wird halt Sport gemacht.

#3 Du hast wirklich keine Lust

Solche Tage gibt es auch.

Ließ ein Buch, verabrede dich mit Freunden oder schmeiß die Beine auf die Couch und gut ist!

Morgen gehts dann wieder los!

...

Nicht vergessen, merk dir den Artikel auf Pinterest!

Warum du heute nicht zum Sport gehen solltest! | MILAMAGAZIN


Folge MILAMAGAZIN
auf Social Media

PinterestFacebook

Newsletter

Trage jetzt deine E-Mail ein und erhalte unseren kostenlosen Newsletter:
Keine Sorge, wir spammen nicht.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Folge Mila Magazin
auf Social Media

Pinterest