Er zieht sich zurück von mir - Was soll ich tun?

Er zieht sich zurück von mir - Was soll ich tun?

Willst du deinen Ex zurückgewinnen, ohne zu betteln oder dich lächerlich zu machen?

Mehr erfahren...

Ich wollte ebenfalls meinen Ex zurückbekommen und habe mich gefragt, wie ich das anstellen könnte. Ich teile dir daher meine Erinnerungen um dir und allen anderen, die in einer ähnlichen Situation sind zu helfen.

Er zieht sich zurück von mir - Was soll ich tun?

Es dauerte einen Tag, bis er aus meinem Leben verschwand. Dies ist die Textnachricht, die mein Herz höher schlagen ließ und mich zum Weinen brachte, weil er Recht hatte und ich wusste, dass ich ihn nie wieder sehen werde. Er schrieb Folgendes:

Du kennst den Unterschied zwischen dir und mir? Ich habe es nicht als Wettbewerb gesehen, dich zu treffen. Jedes Mal, wenn ich von Ihnen höre, passiert ein Drama in deinem Leben passiert, immer Drama oder Lügen. Ich habe das Gefühl, dass etwas nicht mit dir stimmt. Was ist los mit dir?

Er wollte mich herausfordern und um zu kontern, habe ich angefangen zu weinen und das Opfer gespielt, aber es hat nicht funktioniert. Es machte alles es nur noch schlimmer und ich hörte nichts mehr von ihm.

Ich war jung, naiv und dumm. Ich hörte meinen Freundinnen zu. Ich habe viel gelogen. Ich erzählte ihm falsche Geschichten, um zu zeigen, dass andere mich begehrten und um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Wenn er mir Nachrichten schickte, gab ich Antworten mit geringem Aufwand. Das war es, was ihn mehr störte als keinen Sex mit mir zu haben. Ja, er liebt Sex, aber er wollte wirklich mehr von mir, dass ich ihm meine Zuneigung ihm gegenüber kommuniziere, und damit aufhöre mich so zu verhalten als sei ich die Gewinnerin. Er wollte, dass ich einfach damit aufhöre und wieder ohne Verdacht und Misstrauen mit ihm rede.

Er zieht sich zurück von mir - Was soll ich tun?

Ich erzählte ihm sogar, wie ich Sex mit meinem Ex hatte.

Wer um alles in der Welt würde das jemandem sagen, zu dem er sich trotz Fernbeziehung hingezogen fühlt?

Es waren alles die falschen Wege, um seine Aufmerksamkeit zu gewinnen, obwohl ich dies ja schon erreicht hatte. Ich hatte zu große Achtung vor ihm, denn er war selbstbewusst, mutig und äußerte seine Wünsche direkt und es wirklich hasste, seine Absichten zu verbergen, da er mir immer mitteilte, dass er Leute nicht mochte, die das taten.

Er mochte es, die Diskussion positiv unterhaltsam zu halten. Ich dagegen machte immer ein Drama draus. Er war älter, hatte viel Auswahl, und ging seinen eigenen Weg.

Es war leicht ihn zu lieben. Er hat mir mehr Aufmerksamkeit und Zeit geschenkt als jeder andere in meinem Leben. Er nahm sich viel Zeit, um romantische Videos für mich zu machen, verbunden mit regelmäßigen sexy Nachrichten.

Er war jedes Mal kreativ, wenn er mir etwas schickte und er wusste mehr über mich als ich über ihn.

Er erfuhr von meiner Familie, der Anzahl in meinem Haushalt, von meinem Vater, meiner Mutter, meinen Geschwistern und allem, worüber ich mich im Leben beschwere. Ich wusste nichts im Vergleich zu dem, was er über mich verstand, weil er mich immer nach meinem Leben fragte.

Ich habe versucht, seine Aufmerksamkeit zu gewinnen, in dem ich so tat als bräuchte ich sie nicht. Leider erreichte ich damit nichts.

Ich habe auf die harte Tour herausgefunden, dass du niemanden zwingen kannst mit dir eine Beziehung zu führen und lernen musst, mit deinen Gefühlen umzugehen.

Das ist der Unterschied zwischen unreif und reif. Du musst lernen mit deinen Emotionen umzugehen und kein Drama in das Leben von jemandem zu bringen, insbesondere nicht von jemandem, von dem du behauptest, dass du ihn liebst.

Beim Kennenlernen versuchst du eine Verbindung mit ihm aufzubauen und viel zu kommunizieren, um zu erfahren, ob er genau so fühlt und ähnliche Ansichten hat.

Wenn das nicht der Fall ist und ihr nicht die gleiche Chemie habt, rate ich dir, dir einen anderen zu suchen und nicht länger um die Beziehung zu kämpfen.

Gewinne jetzt deinen Ex zurück, ohne zu betteln oder dich lächerlich zu machen!

Erfahre jetzt mehr...

Er zieht sich zurück von mir - Was soll ich tun?


Folge MILAMAGAZIN
auf Social Media

PinterestFacebook

Newsletter

Trage jetzt deine E-Mail ein und erhalte unseren kostenlosen Newsletter:
Keine Sorge, wir spammen nicht.

Du willst noch mehr lesen?

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Folge Mila Magazin
auf Social Media

Pinterest