Was ist Liebe? Gefühl oder Entscheidung Das Geheimnis erfolgreicher Paare

Was ist Liebe? Gefühl oder Entscheidung Das Geheimnis erfolgreicher Paare

Und schon wieder ein Artikel, der sich um das Thema Liebe dreht...

Ich verspreche dir, Heute wird es anders und es lohnt sich wirklich den Artikel bis zum Schluss aufmerksam zu lesen!

Heute gehen wir zusammen der Frage nach: Was ist Liebe?

Ich habe mich mit einigen Paaren zusammengesetzt, von denen ich überzeugt bin, dass sie eine erfolgreiche Beziehung führen, mit allen positiven und negativen Aspekten, die nun einmal dazu gehören.

Dieser Artikel soll sich nicht mit der Biologie hinter der Liebe und irgendwelchen komplexen hormonellen Zusammenhängen beschäftigen.

Viel mehr folge ich einer Leitfrage: Ist Liebe ein Gefühl oder eine Entscheidung.

Das Ergebnis wird dich umhauen!

Viel Spaß!

Wenn dir mein Artikel gefällt, dann abonniere diesen Blog auf Pinterest und erhalte weitere spannende Artikel aus den Bereichen Dating/Liebe/Beziehung!

Was ist Liebe? Gefühl oder Entscheidung - Das Geheimnis erfolgreicher Paare | MILAMAGAZIN

Warum wollen wir überhaupt wissen, was Liebe ist?

Ich für meinen Teil finde es einfach super spannend, der Frage auf den Grund zu gehen, welche Geheimnisse hinter der Liebe stecken. 

Man kann sich immer noch nicht erklären, warum wir uns in den einen Kerl verlieben und den anderen total links liegen lassen.

Wir beschäftigen uns zudem den ganzen Tag damit, mehr aus seiner Zeit zu machen.

  • Ich will mehr Aufgaben in kürzester Zeit bewältigen können
  • Ich will unbedingt ganz viel abnehmen
  • Ich will aussehen wie ein Supermodel
  • Ich will den perfekten Job
  • Ach ja und dann will ich auch noch absolute Selbstzufriedenheit

Bei der ganzen Selbstoptimierung vergessen wir häufig, dass die Liebe das ist, was das Leben ausmacht.

All diese Punkte sind nichts, ohne sie mit Jemandem teilen zu können.

Ich möchte gerne meine Liebe verbessern... Damit meine ich, wenn ich verstehe was Liebe eigentlich bedeutet, kann ich dieses Wissen nutzen, meine Beziehung zu verbessern oder meinem Partner eine bessere Freundin zu sein.

Wenn die Liebe stimmt, wirst du auch auf allen anderen Gebieten erfolgreich werden und dich rundum wohlfühlen.

Das sagen erfolgreiche Paare zu der Frage nach der Liebe

Mir war es bei der Recherche wichtig, einen realistischen Blick auf die Liebe zu zeigen. 

Wenn ich mich mit meinen Freundinnen unterhalte, die noch Single sind, dann schildern sie oft eine sehr romantische Vorstellung davon, was sie unter der echten Liebe oder perfekten Beziehung verstehen.

Meine eigene Erfahrung ist auch schwierig objektiv zu erzählen.

Die folgenden Punkte sind die Schnittmenge, die bei allen Paaren gleich genannt wurden!

1. Liebe ist ein Ausdruck für einen Zustand

Liebe ist in erster Linie nicht mehr als ein Wort für einen bestimmten Zustand zwischen zwei Menschen. Das tolle ist, dieses Wort ist losgelöst davon, ob sich Männer und Frauen lieben, oder gleichgeschlechtliche Partnerschaften entstehen.

Liebe ist nicht einschränkbar oder einem bestimmten Teil der Menschheit vorenthalten.

Liebe beschreibt die Gefühle, die ich für einen Menschen empfinde. Das bedeutet, dass mir das Wohlbefinden des Anderen wichtiger ist als mein Eigenes. Ich will für den anderen da sein und würde alles für ihn tun.

Lese-Tipp: „Warum ich meinen Traummann gehen ließ...“

2. Liebe ist Arbeit

Das erste Gefühl von Liebe kann dich von jetzt auf gleich überkommen und dich im besten Fall nie mehr loslassen.

Das ist aber in den meisten Fällen nur eine traumhafte Vorstellung und kann nicht als Blaupause für die Realität einer Beziehung genutzt werden.

Liebe ist Arbeit bedeutet, dass ich etwas für die Liebe tun muss. Ob es sich um die Liebe zu mir selber, zu einer anderen Person oder um die Liebe handelt, die ich von jemand anderem erhalte.

Keine Liebe ist umsonst. Dessen sollte man sich bewusst sein. Sie kostet Schmerzen und das Zurückstellen der eigenen Empfindlichkeiten.

Auf die eigenen Kleinigkeiten verzichten, um zusammen Großes zu erreichen.
Was ist Liebe? Gefühl oder Entscheidung - Das Geheimnis erfolgreicher Paare | MILAMAGAZIN

3. Liebe ist ein Sicherheitsnetz

Kennt ihr im Zirkus den doppelten Boden, das Sicherheitsnetz, das fallende Akrobaten davor schützen soll sich ernsthaft zu verletzen?

Liebe ist dieses Sicherheitsnetz. 

Die Liebe deines Partners ist ein starker Schutzschild vor allen negativen Einflüssen von Außerhalb. Sie beschützt und behütet dich.

Spätestens seit Harry Potter wissen wir, dass zum Beispiel die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind wunder bewirken kann.

Und so ist es auch in der Partnerschaft. Ich liebe meinen Mann und er lässt mich jeden Tag spüren, wie sehr er auch mich liebt.

Auch wenn ich nicht immer einen tollen Tag auf der Arbeit habe oder Streitigkeiten entstehen so ist er der Fels, an dem ich mich festhalten kann.

Vielleicht sollte ich ihm das ab und zu einmal öfter sagen...

Fazit

Was ist Liebe?

Wenn du das erste Gefühl mal außer Acht lässt ist die Liebe vor allem das, was du daraus machst.

Liebe ist formbar und kann alles für dich sein.

Sie kann dich verletzen und runterziehen. Aber genauso kann sie dein Halt sein für dein Leben. Deine Sicherheit für schlechte Tage.

Mit diesem Artikel will ich dir von meinen Erfahrungen berichten und ich hoffe, dir hat mein Beitrag gefallen.

Wenn du weitere Fragen zu diesem oder anderen Themen hast, dann Abonniere MILAMAGAZIN und registriere dich für unseren Newsletter! 

Bis Bald!

Das könnte dich auch interessieren...

Was ist Liebe? Gefühl oder Entscheidung - Das Geheimnis erfolgreicher Paare | MILAMAGAZIN



Folge MILAMAGAZIN
auf Social Media

PinterestFacebook

Newsletter

Trage jetzt deine E-Mail ein und erhalte unseren kostenlosen Newsletter:
Keine Sorge, wir spammen nicht.

Du willst noch mehr lesen?

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Folge Mila Magazin
auf Social Media

Pinterest